Audiolabor Konstant / Audio Technica AT-666 / 661 LP Ansaugung / Dynavector Base / H. Brinkmann

 

Ausgefuchstes Laufwerk und für viele ein Vorbild: Audiolabor Konstant von Helmut Brinkmann (und Hannes Knorn und Dieter Fricke im Hintergrund). 33/45U/Min. 1 Tonarmbasis f. Dynavector DV-501, 505 etc. Eine überholte Audio Technica AT-666/661 Luftansaugung ist montiert. Damit wurde die Plattenansaugungs-Technologie der ganz großen Micro-Seiki/Luxman Laufwerke ebenfalls ermöglicht, es kann aber natürlich auch ohne Ansaugung "gefahren" werden. 1 Tonarmbase passend für Dynavector DV-505 etc., man kann diese natürlich aufgrund der geringen Größe passend aufbohren für andere Tonarme. 2x Riemen. Die Füße und Tonarmausleger könen rundum an beliebiger Stelle positioniert werden. Guter Zustand. Pitchbar. Top Verarbeitung. Externer Pabst Motor. Achse mit Paddel im Ölbad um einen definierten Widerstand aufzubauen: Das ergibt stoische Laufruhe und hervorragenden Gleichlauf. Das ganze Laufwerk ist über die höhenverstellbaren Füße entkoppelt. Ohne Tonarm und Gewicht. Inklusive Thorens Mitlaufbesen.

Manual: audiolabor.de/images/audiolabor/info/konstant-info.pdf

Über Audiolabor: audiolabor.de

Zu Helmut Brinkmann: www.brinkmann-audio.de

 

 

Preis: 4275

Audiolabor Konstant / Audio Technica AT-666 / 661 LP Ansaugung / Dynavector Base / H. Brinkmann jetzt anfragen